„Wetten, dass..?-Debüt“ mit Spitzenquote

Nach anfänglicher Unruhe gewann Markus Lanz an Sicherheit und stemmte dabei eine ganze Menge Programm. Foto: ZDF
Nach anfänglicher Unruhe gewann Markus Lanz an Sicherheit und stemmte dabei eine ganze Menge Programm. Foto: ZDF

Düsseldorf. Das war ein echter Kraftakt von Markus Lanz. Sein Debüt beim ZDF-Showklassiker „Wetten, dass..?“ am Samstagabend hat der Moderator wortreich und mit viel körperlichem Einsatz in mehr als drei Stunden gestemmt. „Ich denke, wir haben es nicht versenkt“, sagte der 43-Jährige am Sonntag.

Na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.