Institution feierte Jubiläumsfestakt

von Anton Walser
Christoph Hackspiel (l.) mit AK-Präsident Hubert Hämmerle.
Christoph Hackspiel (l.) mit AK-Präsident Hubert Hämmerle.

WOLFURT. „Wenn es anders kommt … Risiko und Chance des Unvorhersehbaren“ – unter diesem Übertitel luden Spitzenvertreter des Institutes für Sozialdienste (IfS) anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Institution mit Impulsvorträgen von Expertinnen, wie Auslandskorrespondentin Antonia Rados oder Phi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.