Hermann Maier wird Filmstar

Wien. Wieder Action für den Herminator! Hermann Maier wird in einer österreichisch-russischen Koproduktion nächstes Jahr vor der Kamera stehen. „Ja, es stimmt. Wir arbeiten gerade an einer Produktion über die Olympischen Winterspiele in der russischen Stadt Sotschi“, bestätigt Produzent Norbert Blec

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.