Brad Pitt liebt es, Vater zu sein

Brad Pitt: „Ich bin lieber Vater. Das macht mehr Spaß.“ Foto: EPA
Brad Pitt: „Ich bin lieber Vater. Das macht mehr Spaß.“ Foto: EPA

Los Angeles. Brad Pitt hat seinen Traum vom Regieführen seiner Familie zuliebe aufgegeben. Obwohl der 48-Jährige in der Vergangenheit enthüllte, eines Tages seine eigenen Filme machen zu wollen, verfolgt er diesen Wunsch inzwischen nicht mehr. So sei es ihm wichtiger, ein guter Vater für seine sechs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.