Neue Gerüchte um Sexvideo

Los Angeles. Kris Jenner (56)soll angeblich das Sex-Tape ihrer Tochter Kim Kardashian (31) veröffentlicht haben. Ein Insider behauptet, die Mutter habe das Video im Jahr 2007 bewusst an die Öffentlichkeit gebracht, um der ganzen Familie zu Berühmtheit zu verhelfen. Dies behauptete bereits Kardashian

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.