Milliarden für OMV

Die Gewinne des teilstaatlichen Öl- und Gaskonzerns OMV sind auch im dritten Quartal gesprudelt. Vor Steuern betrug der Quartalsgewinn 3,3 Mrd. Euro, das ist mehr als eine Verdreifachung gegenüber 2021. Nach neun Monaten steht die OMV bei einem Vorsteuergewinn von 9,1 Mrd. 

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.