Rote Karte für Collini

Die Belegschaft des Unternehmens Collini zeigte ihrem Aufsichtsratsvorsitzenden Johannes Collini deutlich, was sie vom Kollektivvertragsangebot der Metallindustrie hält. Collini, Verhandlungsführer der Arbeitgeber, hat eine Lohn-Erhöhung von 4,1 Prozent angeboten. Bei mehreren Betriebsversammlungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.