Spar-Vorstand appelliert an die Bundesregierung

Spar-Vorstandsvorsitzender Fritz Poppmeier: „Energiekosten enorme Belastung“.  spar

Spar-Vorstandsvorsitzender Fritz Poppmeier: „Energiekosten enorme Belastung“.  spar

Salzburg Der Vorstand des Handelskonzerns Spar hat sich in einem Brief an den Bundeskanzler und Mitglieder der Bundesregierung gewandt. Konkret geht es darin um Verbesserungsvorschläge zur geplanten Richtlinie zum Unternehmens-Energiekosten-Zuschuss-Gesetz. Spar sieht darin nämlich eine grobe Benach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.