Wieder mehr Firmenübergaben in Österreich

Knapp mehr als die Hälfte der Übernahmen familienintern.

Wien, Schwarzach Im vergangenen Jahr gab es 6580 Firmenübernahmen in Österreich, ein Plus von 3,5 Prozent im Vergleich zu 2020. Spitzenreiter war einmal mehr die Gastronomie. 2021 waren rund 1100 Gastrobetriebe übernommen worden. Die Zahl jener Übernahmen, die nicht familienintern erfolgten, stieg.

N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.