Doppelmayr: Keine Pläne für Leutkirch

Vorderhand wird das von Doppelmayr erworbene Gelände des ehemaligen Unterzeiler Holzhofes in Leutkirch als Lagerplatz verwendet.  Schwäbische/u. Jauß

Vorderhand wird das von Doppelmayr erworbene Gelände des ehemaligen Unterzeiler Holzhofes in Leutkirch als Lagerplatz verwendet.  Schwäbische/u. Jauß

In Allgäuer Stadt wird über Ansiedlung diskutiert.

Leutkirch, Wolfurt Vor knapp vier Jahren hat der Wolfurter Seilbahnhersteller Doppelmayr den ehemaligen Holzhof in der Allgäuer Stadt Leutkirch erworben, um mittelfristig einen Produktionsstandort zu errichten. Das Gelände besitzt eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur inkl. Bahnanschluss und ist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.