Hypo Vorarlberg schafft das Sparbuch ab

Die Hypo Vorarlberg bietet nur noch digitale Sparprodukte an.  vn/Steurer

Die Hypo Vorarlberg bietet nur noch digitale Sparprodukte an.  vn/Steurer

Ab August erfolgt Umstieg auf Sparkonten.

Bregenz Das klassische Sparbuch wird zum Auslaufmodell. Die Hypo Vorarlberg steigt mit 1. August 2022 vollständig auf digitale Sparkonten um. Neue Sparbücher werden künftig nicht mehr ausgegeben. Bereits vorhandene Sparbücher behalten aber weiterhin ihre Gültigkeit. „In den vergangenen Jahren haben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.