In Österreich kein Grund für die Ausrufung der Gas-Alarmstufe

Beratschlagten mit Sozialpartnern: Minister Gewessler und Kocher. APA/Wieser

Beratschlagten mit Sozialpartnern: Minister Gewessler und Kocher. APA/Wieser

Wien Österreich hat es gut. Die Gasspeicher in Österreich sind aktuell zu 50 Prozent gefüllt. Bis Herbst visiert die Regierung einen Füllstand von 80 Prozent an. Das Speicherziel der Regierung ist laut E-Control weiterhin erreichbar. Deshalb besteht laut Energieministerium aktuell in Österreich kein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.