„Reinheitsgebot sehr ernst genommen“

Energiewende, Glas­engpass und Sommerbier.

Schwarzach Die Brauerei Frastanz, Vorarlbergs einzige Genossenschaftsbrauerei, kämpft wie die gesamte Branche – ja wie die gesamte Wirtschaft – mit den Unbillen der Gegenwart. Kurt Michelini, Geschäftsführer des Brauhauses, lässt sich davon nicht unterkriegen, wie im Gespräch mit Birgit Entner-Gerho

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.