Nach Corona: Die Pleiten steigen wieder an

Vorarlberg verzeichnet ein Plus von 194 Prozent bei Firmenpleiten.

Feldkirch In Vorarlberg schlitterten im ersten Halbjahr 2022 hochgerechnet 47 Unternehmen in die Pleite, hiervon wurden 18 Verfahren mangels kostendeckendem Vermögen nicht eröffnet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Plus von 193,8 Prozent. Teuerungswelle, Inflation, Lieferengpässe, Fach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.