Auf Abriss folgt Neubau

So soll das Gebäude der Versicherung nach Fertigstellung aussehen. vlv

So soll das Gebäude der Versicherung nach Fertigstellung aussehen. vlv

Großbaustelle: Arbeiten an VLV-Baustelle in Bregenz schreiten voran.

Bregenz In der Bregenzer Bahnhofstraße schreiten die Bauarbeiten für das neue Verwaltungsgebäude der Vorarlberger Landesversicherung (VLV) voran. Nach den Abbrucharbeiten des alten Bestandsgebäudes wird es nun durch einen neuen Bau ersetzt. Für die Architektur zeichnet das Bregenzer Büro Dorner-Matt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.