390.000

Arbeitskräfte werden in Italiens Tourismus gesucht. Nach zwei schwierigen Pandemiejahren suchen das Hotel- und das Gaststättengewerbe eine Rekordzahl neuer Mitarbeiter. Nur: In fast vier von zehn Fällen (38 Prozent) sind diese Arbeitskräfte schwer zu finden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.