1zu1 setzt auf Wachstum

Die Gründer und Geschäftsführer von 1zu1, Hannes Hämmerle (l.) und Wolfgang Humml erwarten für 2022 ein weiteres Wachstum von zehn Prozent.  1zu1/Todorovic

Die Gründer und Geschäftsführer von 1zu1, Hannes Hämmerle (l.) und Wolfgang Humml erwarten für 2022 ein weiteres Wachstum von zehn Prozent.  1zu1/Todorovic

16,5 Millionen Euro bedeuten Umsatzsteigerung von 25 Prozent.

Dornbirn 1zu1, Spezialist für Prototypen, Kleinserien- und Serienteile aus Kunststoff, blickt auf ein Geschäftsjahr mit einer 25-prozentigen Umsatzsteigerung zurück. 2021 wurde ein Umsatz von 16,5 Millionen Euro erzielt, erklärt Geschäftsführer Hannes Hämmerle. Damit hat sich das Dornbirner Unterneh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.