Grünstrom

Katharina Rehm, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Sutterlüty.  sutterlüty

Katharina Rehm, Nachhaltigkeitsbeauftragte bei Sutterlüty.  sutterlüty

Bei Sutterlüty ist der Strom nun ausschließlich grün – aus Wind-, Sonnen- und Kleinwasserkraftwerken. Bei „Grünstrom“ entstehen bei der Erzeugung keine CO2-Emissionen oder gar radioaktiver Abfall, so Nachhaltigkeitsbeauftragte Katharina Rehm. sutterlüty

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.