Touristiker sehen Aufschwung durch Ukraine-Krieg gefährdet

Wien Die von der Coronapandemie stark getroffene Tourismusbranche hat bis vor kurzem mit einem lukrativen Sommergeschäft gerechnet. „Leider droht uns der Ukraine-Krieg in Hinblick auf die erhofften ‚Nachholeffekte‘ einen Strich durch die Rechnung zu machen“, so der WKÖ-Tourismus-Spartenobmann Robert

Artikel 82 von 158
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.