Börsen trotzten allen Sorgen

ATX beendet starkes Jahr mit Plus von 38,9 Prozent. Auch international ging es nach oben.

Wien Die Wiener Börse hat das zweite Coronajahr 2021 mit einem deutlichen Plus beendet, nachdem nach dem ersten Pandemiejahr noch ein Minus von zwölf Prozent zu Buche gestanden war. Damit liegt der heimische Markt im internationalen Trend. An den meisten Börsen weltweit ging es heuer steil nach oben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.