1

Milliarde Euro verdient der deutsche Staat an der Rettung der Fluggesellschaft Lufthansa in der Coronakrise laut deren Vorstandschef Carsten Spohr. Der Manager bezifferte in einem Zeitungsinterview mit der WAZ die Zinsen für die bereits zurückgezahlten Staatskredite auf 92 Millionen Euro.

Artikel 83 von 115
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.