35,3

Prozent gestiegen ist im zweiten Quartal 2021 gegenüber dem Jahr 2020 die Sachgüterproduktion in Vorarlberg. Das geht aus dem WIFO.Bericht zur regionalen Wirtschaft hervor, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Das Bauwesen legte um 25,4 Prozent zu, die Arbeitslosigkeit nahm um 29,1 Prozent ab.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.