Treibstoff für die Energiewende

Bei der Produktion wird zwischen grauem und grünem Wasserstoff unterschieden, wobei die Studie auf die Produktion des grünen Wasserstoffs fokussiert. Weltweit nimmt die Produktion aber Fahrt auf, wie diese Anlage von Linde zeigt.  FA/Linde

Bei der Produktion wird zwischen grauem und grünem Wasserstoff unterschieden, wobei die Studie auf die Produktion des grünen Wasserstoffs fokussiert. Weltweit nimmt die Produktion aber Fahrt auf, wie diese Anlage von Linde zeigt.  FA/Linde

Studie zeigt Möglichkeiten des Einsatzes von Wasserstoff in der Vorarlberger Industrie auf.

Feldkirch, Bregenz Der Wettlauf um die Rettung des Weltklimas kommt in die entscheidende Phase. Nicht nur irgendwo, sondern auch in Vorarlberg. Um die von der Politik mehr oder weniger ehrgeizig formulierten Ziele zu erreichen, ist die Wahl der Mittel entscheidend. Eines dieser Mittel ist der Einsat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.