Vorarlberg bereitet Blackout-Szenarien vor

Ein langer Blackout könnte einen enormen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Schaden verursachen.  vn/Hartinger

Ein langer Blackout könnte einen enormen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Schaden verursachen.  vn/Hartinger

Land bringt Projekt auf Schiene. Kostenpunkt: 96.000 Euro.

Bregenz Die Möglichkeit eines „Blackouts“, also des tagelangen Ausfalls der Stromversorgung in weiten Teilen Europas, ruft auch die regionale Politik stärker auf den Plan. Jetzt hat die Landesregierung das Projekt „Blackout in Vorarlberg – Vorsorgen, Vorbereiten und Handeln“ mit einem konkreten Auft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.