Austria Email beteiligt sich an Mitbewerber

Wien Die Austria Email, Hersteller von Warmwasser-Speichern, hat die Übernahme von 70 Prozent der deutschen Thermic Energy abgeschlossen. Die Firma verbuchte zuletzt einen Umsatz von 22 Mill. Euro. Man wolle damit „die stark wachsende Nachfrage durch die Energiewende und die Chancen bei Heizungssani

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.