Nobelpreis an drei US-Forscher

Stockholm Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an die Forscher David Card, Joshua Angrist und Guido Imbens. Card erhält eine Hälfte des Preises für seine empirischen Beiträge zur Arbeitsökonomie. Die andere Hälfte geht an Angrist und Imbens für ihre methodischen Beiträge

Artikel 93 von 118
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.