Vorsicht bei neuen Kündigungsfristen

Wien, Feldkirch Die Kündigungsfristen für Arbeiterinnen und Arbeiter werden ab heute, 1. Oktober, gesetzlich an die Fristen für Angestellte angepasst. Doch die mehrmaligen Verschiebungen haben unangenehme Folgen, warnt Juristin Tamara Thöny-Maier von der Arbeiterkammer Vorarlberg und rät im Zweifels

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.