Neue Materialien, 3D-Druck, ökologischer Beton

Prof. Dr. Detlef Günther

Prof. Dr. Detlef Günther

FTW-Symposium mit ETH Zürich widmen sich der Materialforschung.

Bregenz Einmal im Jahr laden die VN in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich zum „FTW – Symposium der Zukunft“ und bringen so für einen Tag die Universität nach Vorarlberg. Am 13. Oktober werden in der Landesbibliothek Bregenz fünf renommierte Professoren Einblicke in die Materialien der Zukunft geben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.