750

Millionen Euro kosteten die globalen Lieferengpässe Österreichs Wirtschaft im zweiten und dritten Quartal, so die Oesterreichische Nationalbank. Die Wirtschaftsleistung wurde im zweiten Quartal um 0,3 bis 0,4, im dritten Quartal um 0,2 Prozentpunkte gedämpft. Die Schwierigkeiten werden bis 2022 anda

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.