Microsoft will Aktien zurückkaufen

REDMOND Der weltgrößte Software-Anbieter Microsoft hat einen milliardenschweren Aktienrückkauf angekündigt. Bis zu 60 Milliarden Dollar (50,8 Miliarden Euro) sollten dafür aufgewendet werden. Derzeit bringt es der Windows-Anbieter auf eine Marktkapitalisierung von 2,25 Billionen Dollar und gilt dami

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.