Zoll nimmt mehr Steuern ein

Wien Die Zahl der Zollabfertigungen in Österreich ist im ersten Halbjahr 2021 deutlich gestiegen. 2,9 Mill. Anmeldungen wurden im Güterverkehr abgefertigt, um 43 Prozent mehr als im Halbjahr 2020. Die Einnahmen aus Verbrauchssteuern stiegen auf 2,79 Mrd. Euro.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.