„Bestimmte Werte geraten ins Wanken“

Für Bernhard Feigl spielt das unterschiedliche Gehaltsniveau zur Schweiz keine große Rolle. „Unterm Strich geht es um die Aufgabe, die winkt.“ VN

Für Bernhard Feigl spielt das unterschiedliche Gehaltsniveau zur Schweiz keine große Rolle. „Unterm Strich geht es um die Aufgabe, die winkt.“ VN

Handwerk-Obmann Bernhard Feigl sieht Fachkräfte- und Lehrlingsmangel.

Schwarzach Die Pandemie hat das Fachkräfteproblem noch einmal verstärkt. „Wir haben aber nun nicht nur einen Fachkräftemangel, sondern auch einen Mangel bei Hilfskräften und Lehrlingen. Das trifft uns stark“, sagt Bernhard Feigl, geschäftsführender Gesellschafter von Glas Marte und Sprecher des Vora

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.