„Mit blauem Auge davongekommen“

Hirschen-Wirt Peter Fetz zieht aus Krise auch Positives.

Schwarzach „Mit etwas Abstand betrachtet, haben wir schon auch viel gelernt“, sagt Peter Fetz vom Hotel Hirschen in Schwarzenberg als Gast bei „Vorarlberg live“ über die Coronakrise. „Wir haben immer versucht zu öffnen, wann immer das möglich war, und haben mit Take-away und dem Gasthaus zum Fernweh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.