Holzbesteck bei der Bahn

Die Deutsche Bahn will weniger Plastikmüll produzieren. Ab Juni wird dazu das Plastikbesteck für Essen zum Mitnehmen in der Bordgastronomie der Fernzüge durch Holzbesteck ersetzt. Damit setzt die Bahn für etwa eine halbe Million Bestecke pro Jahr auf einen nachwachsenden Rohstoff.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.