Förderungen für Nahversorger werden vorgezogen

Bregenz Durch die Pandemie haben einige Nahversorger, vor allem in Tourismusregionen, mit teilweise deutlichen Umsatzrückgängen zu kämpfen. Landesrat Marco Tittler sichert nun die Unterstützung des Landes zu: „Wo notwendig, stellen wir die Mittel aus der Nahversorgungsförderung früher zur Verfügung,

Artikel 89 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.