In der Hitze des Gefechtes

Strolz-Sanierung ist nun um eine Facette reicher.

Feldkirch Im Sanierungsverfahren über den Sport- und Modehändler Strolz verliefen die Verhandlungen sehr emotional. Nun gibt es eine neue Facette. Denn bei der Tagsatzung im März habe es von der Rechtsvertretung der Schuldnerin derart massive Vorwürfe gegen die Vertreterin des KSV1870 gegeben, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.