Kurzarbeit sicherte 2,2 Millionen Jobs

Düsseldorf Die deutsche Regierung hat durch Kurzarbeit auf dem Höhepunkt der Coronakrise 2,2 Millionen Jobs gesichert. Damit wurden sechsmal so viele Stellen wie in der Finanzkrise gerettet, so eine Studie des Instituts für Makroökonomie (IMK) und der Universitäten Kiel und Münster. Die IMK zeigt ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.