Sparkassenstiftung schreibt Innovationspreis aus

Andrea Kaufmann will positive gesellschaftliche Veränderungen schneller auf den Weg bringen.   FA/Mathis

Andrea Kaufmann will positive gesellschaftliche Veränderungen schneller auf den Weg bringen.   FA/Mathis

Dornbirn Die Privatstiftung Dornbirner Sparkasse schreibt erstmals den „Innovationspreis für gemeinnützige Projekte“ mit einer Gesamtdotierung von 40.000 Euro aus. Bis Ende August 2021 können Gebietskörperschaften sowie gemeinnützige und kirchliche Einrichtungen aus Vorarlberg, die im Einzugsgebiet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.