„Rekorddefizit alternativlos“

Wien In den Augen von Wifo-Chef Christoph Badelt gibt es für das Rekorddefizit beim Staatsbudget keine Alternative. „Wir müssen uns das leisten. Alles andere wäre eine wirtschaftliche und soziale Katastrophe“, sagte Badelt im „Ö1-Morgenjournal“. Die Corona-Hilfen müssten so lange ausbezahlt werden,

Artikel 77 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.