Startschuss für den Neubau der VLV

Die Vorstände Robert Sturn und Klaus Himmelreich haben das Eingangstor der VLV in Bregenz geschlossen, nun kann mit dem Neubau begonnen werden.  FA

Die Vorstände Robert Sturn und Klaus Himmelreich haben das Eingangstor der VLV in Bregenz geschlossen, nun kann mit dem Neubau begonnen werden.  FA

Bregenz Nach 100 Jahren ist für die Vorarlberger Landes-Versicherung nun die Zeit gekommen, den Grundstein für die nächsten 100 Jahre zu legen. Den Anforderungen an ein modernes Bürogebäude und an die neuen Arbeitsbedingungen wird damit Rechnung getragen. Nun beginnt der Bau am bekannten Standort na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.