„Damit werden wir zur verlängerten Werkbank unserer Kunden“

Längle-GF Andrea Längle will den Bau Ende 2022 in Betrieb nehmen. MDF

Längle-GF Andrea Längle will den Bau Ende 2022 in Betrieb nehmen. MDF

Längle Gruppe plant Hochregallager und investiert Millionen.

Klaus Die Firmengruppe Längle steht vor einem großen Investitionsvorhaben am Stammsitz in Klaus. Wie Geschäftsführerin Andrea Längle erklärt, beabsichtige die Gruppe auf dem bestehenden Betriebsareal die Errichtung eines Hochregallagers mit 2000 Palettenstellplätzen und über 1000 Langgutlager-Plätze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.