50

Milliarden Euro weniger haben deutsche Unternehmen Corona-bedingt im Jahr 2020 für Dienstreisen ausgegeben, schätzt der Verband Deutsches Reisemanagement. Das wäre ein Rückgang von bis zu 90 Prozent. Die Ausgaben werden auch in den kommenden Jahren deutlich unter dem Vor-Corona-Niveau liegen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.