Blum baut Aktivitäten am Franke-Areal aus

Das ehemalige Franke-Areal in Hard.  franke

Das ehemalige Franke-Areal in Hard.  franke

2400 Quadratmeter werden für Sondermaschinenbau adaptiert.

Hard Vor rund drei Jahren hat der Höchster Beschlägehersteller Blum das rund 17.000 Quadratmeter große Franke-Areal in Hard erworben. Allerdings sind auf dem Areal nach wie vor mehrere Firmen eingemietet, wodurch Blum das Industriegelände nur Schritt für Schritt für sich nutzen kann. So hat Blum dor

Artikel 84 von 118
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.