Wiedereinstellungszusagen: Frist um einen Monat verlängert

Wien Wegen der Lockdowns haben viele Betriebe Mitarbeiter gekündigt – in vielen Fällen haben sie ihren Beschäftigten aber die Zusage gegeben, sie nach dem Lockdown wieder einzustellen. Arbeitslose mit solchen Wiedereinstellungszusagen beziehen Arbeitslosengeld, müssen sich aber vom AMS drei Monate l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.