Gerster fährt jetzt auch Peugeot

Bei Auto Gerster tritt die nächste Generation ins Unternehmen ein: Firmenchef Christoph Gerster (l.) und Verkaufsleiter Philipp Gerster mit Peugeot.  VN/Steurer

Bei Auto Gerster tritt die nächste Generation ins Unternehmen ein: Firmenchef Christoph Gerster (l.) und Verkaufsleiter Philipp Gerster mit Peugeot.  VN/Steurer

Auto Gerster erweitert Markenportfolio und peilt 20 Prozent Marktanteil an.

Dornbirn Als Händler der Marke Opel und in der Folge mit weiteren Marken des General-Motors-Konzerns ist Auto Gerster im Land seit vielen Jahrzehnten erfolgreich. Doch schon seit geraumer Zeit baut Firmenchef Christoph Gerster die Markenvielfalt eines der größten Autohändler des Landes kontinuierlic

Artikel 93 von 159
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.