Volksbank spart über 50.000 Seiten Papier

Rankweil Die Volksbanken bieten Vertragsabschlüsse beim „fairen Credit“ in gänzlich digitaler Form an. So kann in Österreich pro Jahr rund eine halbe Tonne Papier gespart werden, das entspricht 40 Fichtenbäumen. Auch das Drucken und Sortieren der Unterlagen fällt weg. „Seit der Einführung vor zwölf Wochen haben wir bereits viele Verträge ausschließlich digital abgeschlossen“, ist Gerhard Hamel, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Vorarlberg, stolz. Er sei überzeugt, dass man zukünftig noch einen wesentlich höheren Beitrag für die Umwelt leisten könne.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.