Was zum Neustart notwendig ist

Ökonomin formuliert aufgrund der Lockdown-Erfahrungen Restart-Maßnahmen.

Wien, Schwarzach Österreich liegt bei den Hilfen – zusätzlichen Ausgaben und Steuererleichterungen – für Unternehmen als Reaktion auf die Coronakrise laut dem Internationalen Währungsfonds (IWF) mit 9,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) auf Platz eins in der EU. Der Durchschnitt der EU sind fünf Prozent. Diese Maßnahmen waren, so Heike Lehner, beim Think Tank Agenda Austria zuständig für Geldpolitik, aus ihrer Sicht richtig. „,Koste es, was es wolle‘ war in der akuten Krise tatsächlich das richtige Motto. Mit einer unerwünschten Nebenwirkung: Das Verantwortungsbewusstsein für ein Budget, das nicht vollkommen aus dem Ruder läuft, ist verloren gegangen.“ Drei länderspezifische Faktoren sind für einen Großteil des BIP-Einbruchs verantwortlich, nämlich die Stärke der staatlichen Antworten auf die Pandemie, der Anteil des Tourismus am BIP und die Qualität der politischen Führung und Verwaltung, die besonders die skandinavischen Länder bisher besser durch die Krise brachte, von ihnen könne man auch lernen, so Lehner im Gespräch mit den VN. Die wichtigste Maßnahme, um bei künftigen Pandemien besser gerüstet zu sein, sei ein eingespieltes Krisenmanagement samt Schnelltests, Contact Tracing und einem digitalisierten Staatswesen. „Insbesondere in den Schulen braucht es einheitliche Mindeststandards für den virtuellen Unterricht.“

Rasche und unbürokratische Hilfestellung gewährleiste ein One-Stop-Shop, wo alle Unterstützungen und alle Anfragen behandelt werden können. Insgesamt sei der Staat jetzt gefragt, doch die Qualität der Verwaltung müsse in Österreich deutlich verbessert werden, fordert sie Reformen in der Verwaltung, die statt neuer Steuern zumindest einen Teil der Last abfedern. VN-sca

„Wir müssen bereits jetzt die Verwaltungsreform für die Zeit nach Corona angehen.“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.