Wirtschaft aktuell

Rekord-Förderbudget

Wien Der österreichische Klimafonds kommt heuer mit zusätzlich 67 Mill. Euro aus dem Covid-Konjunkturpaket auf ein Rekord-Förderbudget von insgesamt 236 Mill. Euro. Die zusätzlichen Mittel sorgten für einen Investitionsschub in den Klimaschutz und kurbelten das Wirtschaftswachstum an, so der Klimafonds in einer Mitteilung.

 

Impfstoff-Hoffnung

London Die Hoffnung auf eine rasche Überwindung der Coronavirus-Krise beschert den Aktienmärkten einer Studie zufolge Mittelzuflüsse in Rekordhöhe. Investoren hätten in den vergangenen vier Wochen 115 Milliarden Dollar (95 Mrd. Euro) in Aktienfonds gepumpt, teilte die Bank of America mit. Aus dem „sicheren Hafen“ Gold hätten sie dagegen binnen drei Wochen neun Milliarden Dollar abgezogen.

 

Ölpreise legen zu

Singapur Die Ölpreise haben am Freitag mit Aufschlägen auf die Einigung des Ölverbunds Opec+ reagiert, dem es nach tagelangen Unstimmigkeiten gelungen ist, sich auf eine Förderpolitik zu einigen. Am Freitag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordsee-Sorte Brent 49,58 US-Dollar – 87 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg auf 46,34 Dollar.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.