2100

ein- und mehrspurige Elektrofahrzeuge hat die Österreichische Post bis Jahresende 2020 in Betrieb. Das 2000. E-Fahrzeug wurde am Freitag in Graz in Betrieb genommen. Die Post habe bis dato 30 Millionen Euro in den Ausbau ihrer E-Flotte investiert, teilt sie mit.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.