Die VIG ist auf Einkaufstour

Wien Die Vienna Insurance Group (VIG) kauft das Zentral- und Osteuropageschäft des niederländischen Versicherers Aegon. Der Kaufpreis ist 830 Mill. Euro, das Closing wird für das zweite Halbjahr 2021 erwartet. Erworben wird das Versicherungsgeschäft der Aegon in Ungarn, Polen, Rumänien und der Türke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.